Download e-book for kindle: Afrikabilder in europäischer Literatur der Gegenwart (German by Agnes Pawlak

By Agnes Pawlak

Magisterarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, observe: 1.0, Universität Osnabrück, Sprache: Deutsch, summary: „Als du in Afrika warst, gab es da auch Häuser aus Stein?“, hat mich mein neunjähriges Patenkind kürzlich gefragt. In dieser Frage spiegelt sich eines der vielen Afrika-Klischees wieder, die nicht nur in den Köpfen von Kindern vorherrschen. Ums Lagerfeuer tanzende Wilde, Lehmhütten, starvation und Armut -
eine Ansammlung von Unzivilisiertheit und Hinterwäldlertum bilden das allgemeine Afrikabild in westlichen Köpfen. Ein Grund hierfür ist die weitgehende mediale Ignoranz Afrikas. Die seltene Berichterstattung wird außerdem sehr
einseitig gestaltet. Es wird lediglich von afrikanischen Katastrophen berichtet, nicht aber von positiven Entwicklungen. „Dürre, starvation und Seuchen, Krieg und Massenelend - will das denn in Afrika nie aufhören?“, fragt Afrika-Korrespondent Bartholomäus Grill.
Die Tatsache, dass Afrika nach Asien der zweitgrößte Kontinent der Erde ist und aus fifty three Staaten besteht, wird gerne übersehen. Afrika als ein einziges Land zu betrachten und über einen Kamm zu scheren, ist zumeist traurige europäische Normalität. Dies bezieht sich vor allem auf Schwarz-Afrika, da Nordafrika
oft automatisch abgespalten wird. Die Unterteilung zwischen Nord- und Subsahara-Afrika macht insofern Sinn, als dass es große geschichtliche, wirtschaftliche und politische Unterschiede gibt. Wünschenswert wäre jedoch eine eben-
solche Differenzierung zwischen allen Ländern des afrikanischen Kontinents.
Die Gründe für die Ignoranz von Afrikas immenser Heterogenität sind vielfältig und spiegeln sich auch in der meta-afrikanischen Literatur europäischer Autoren wieder. Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich im Kern mit den folgenden fünf Werken europäischer Autoren der Gegenwart: Joseph Conrad: Herz der
Finsternis (1902); Claire Goll: Der Neger Jupiter raubt Europa (1926); Karen Blixen: Afrika, dunkel lockende Welt (1937); Henning Mankell: Das Auge des Leoparden (1990) und Giles Foden: Der letzte König von Schottland (1998).
Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Werken von Conrad, Blixen und Mankell. Die Reihenfolge, in der die Romane behandelt werden, entspricht ihrem Erscheinungsjahr und in jedem von ihnen sind verschiedene Schwerpunkte gesetzt, die mithilfe zahlreicher Zitate verdeutlicht werden sollen.

Show description

Read or Download Afrikabilder in europäischer Literatur der Gegenwart (German Edition) PDF

Similar literature & fiction in german books

Die Rolle der Frauenfiguren in Richard Wagners „Der Ring des - download pdf or read online

Magisterarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, be aware: 3,0, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg (PHILOSOPHISCHE FAKULTÄT II), Sprache: Deutsch, summary: In dieser Magisterarbeit wird die Rolle der Frau in der „Ring“- Tetralogie untersucht, die für das Gesamtkunstwerk Richard Wagners von großer Bedeutung ist.

Als meiner Seele der Strom ausging: Lebenserinnerungen eines by Robert Hosner PDF

Jede vierte Frau und jeder achte Mann erkrankt mindestens einmal im Leben an einer melancholy. Der Autor, ein 58-jähriger Arzt, ist einer von ihnen. In seinen autobiografischen Aufzeichnungen tritt er vor uns hin und lässt uns hautnah und ungeschminkt an der lebenslangen Auseinandersetzung mit seinem Leiden teilhaben.

Grundthemen der Literaturwissenschaft: Drama (German by Andreas Englhart,Franziska Schößler PDF

Das Drama ist eine der relevantesten Strukturen in einer sich globalisierenden und transmedial erweiternden Kultur. In seiner historischen Konstanz wie Wandlungsfähigkeit – vom Dionysostheater bis zur aktuellen Qualitätsserie – bleibt es, trotz performativer Ästhetiken, höchst aktuell. Die Publikation bietet eine umfassende historische wie systematische Darstellung aus literatur- und theaterwissenschaftlicher Perspektive.

New PDF release: Wissenschaftssprache Deutsch: international,

Wie overseas, interdisziplinär und interkulturell istDeutsch als Wissenschaftssprache? Der Band beleuch -tet diese Frage durch aktuelle Forschungsbeiträge aus verschiedenen Perspektiven. Neben der diachronenund synchronen Entwicklung des Deutschen alsWissenschaftssprache wird ihre heutige Rolle in verschiedenen Fachdisziplinen und Ländern diskutiert.

Additional resources for Afrikabilder in europäischer Literatur der Gegenwart (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Afrikabilder in europäischer Literatur der Gegenwart (German Edition) by Agnes Pawlak


by Brian
4.1

Rated 4.31 of 5 – based on 29 votes