Christiane Bingel's Attraktivitätskriterien von Einkaufszentren: Eine PDF

By Christiane Bingel

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, observe: 2,0, Technische Universität Chemnitz, Sprache: Deutsch, summary: 1Einleitung

„Die großen Museen der Neuzeit werden Kaufhäuser und procuring department shops sein!“
Andy Warhol

1.1Problemstellung und Zielsetzung

Ob Andy Warhol mit dieser Aussage Recht behalten wird bzw. ob sie heute schon zutrifft, kann nicht eindeutig gesagt werden. Sicher ist jedoch, dass Einkaufszentren aus der Einzelhandelslandschaft nicht mehr wegzudenken sind. In den vergangenen dreißig Jahren schossen sie wie Pilze aus dem Boden. Seitdem prägen sie den Handel wie kaum eine andere Betriebsform, schaffen sie es doch in ganz einzigartiger Weise, Einzelhandel, Dienstleistungen und Gastronomie mit kulturellen und Freizeitangeboten zu vereinen.
Mit der weiten Verbreitung der shopping mall stellt sich jedoch zunehmend eine Sättigung des Marktes und damit einhergehend ein wachsender Konkurrenzdruck ein. Um erfolgreich sein zu können, ist es deshalb von großer Bedeutung, die Kunden sowie deren Bedürfnisse und Wünsche genau zu kennen. „Dabei muss der Konsument im Mittelpunkt des Interesses stehen, da er mit seiner Einkaufsstättenwahl und Einkaufsstättentreue direkt über den Erfolg oder Misserfolg eines Einkaufszentrums entscheidet.“

Auch an Chemnitz ist die Shopping-Center-Entwicklung nicht spurlos vorbei gegangen. Im Gegenteil: Besonders in den frühen 1990er Jahren wurden – wie in vielen ostdeutschen Regionen auch – mehrere Einkaufszentren in der Stadt und in der unmittelbaren Umgebung errichtet. Die Galerie Roter Turm ist dabei das jüngste der größeren Einkaufszentren in Chemnitz.

Ziel der Arbeit ist es, anhand einer Kundenbefragung in der Galerie Roter Turm zu ermitteln, welche Kriterien für die Attraktivität eines Einkaufszentrums als wichtig erachtet werden und daher als Erfolgsfaktoren angesehen werden können. Weiterhin soll herausgefunden werden, wie zufrieden die Kunden mit der Galerie Roter Turm sind und welche Wünsche und Bedürfnisse sie auch mit Blick auf die Zukunft haben. Daraus sollen Verbesserungsbedarfe und -potentiale und schließlich Handlungs- und Gestaltungsempfehlungen für die Galerie Roter Turm abgeleitet werden.

Show description

Read or Download Attraktivitätskriterien von Einkaufszentren: Eine Untersuchung am Beispiel der Galerie Roter Turm in Chemnitz (German Edition) PDF

Similar business & economics in german books

Download e-book for kindle: Konzeption eines Berechtigungskonzeptes für SAP Systeme: by Angela Hildmann

Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Sonstiges, notice: 2,3, AKAD-Fachhochschule Pinneberg (ehem. Rendsburg), Sprache: Deutsch, summary: Das Ziel dieser Arbeit ist es, ein praktikables Berechtigungskonzept zu erstellen, welches alle Anforderungen an ein Internes Kontrollsystem erfüllt.

Download e-book for kindle: Mehr Verkauf durch Nichtverkauf: Kunden kaufen fast von by Stephan Gebhardt-Seele

Nicht jeder, der akquirieren und Verkaufsgespräche führen muss, ist der geborene Verkäufer. Gerade Selbständige und Freiberufler konzentrieren sich häufig lieber auf ihre Produkte und Leistungen, als komplizierte Verkaufstechniken zu lernen und anzuwenden. Kein challenge, meint Stephan Gebhardt-Seele, erfahrener advertising- und PR-Berater.

New PDF release: Das EFQM-Modell in Gesundheitseinrichtungen (German Edition)

Mitte der 90er Jahre des 20. Jahrhunderts vergab das damalige Bundesministerium für Gesundheit den Auftrag zur "Analyse von Prinzipien der Akkreditierung und Zertifizierung von Gesundheitseinrichtungen im Ausland". Ergebnisse dieser Studie wurden von Swertz et al. (1998) veröffentlicht. Im Rahmen dieser Studie kristallisierten sich mehrere Gesundheitseinrichtungen heraus, welche bereits seit geraumer Zeit mit Konzepten des Qualitätsmanagements experimentierten - darunter das Kantonale Spital in Grabs.

Download PDF by Markus Heuer: Gepäcklogistik an Flughäfen: Chancen und Risiken bei der

Für Menschen ist der Seamless-Travelling-Prozess im Luftverkehr schon speedy zum Alltag geworden, das Universal-Ticket für Bahn und Flugzeug und Allianzen zwischen Fluggesellschaften sind jedem Vielflieger bekannt. was once in diesen Konzepten bisher außer Acht gelassen wurde, ist aber die Gepäcklogistik, ein Thema, das in diesem Buch aufgegriffen, analysiert und bewertet wird.

Additional info for Attraktivitätskriterien von Einkaufszentren: Eine Untersuchung am Beispiel der Galerie Roter Turm in Chemnitz (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Attraktivitätskriterien von Einkaufszentren: Eine Untersuchung am Beispiel der Galerie Roter Turm in Chemnitz (German Edition) by Christiane Bingel


by Jeff
4.3

Rated 4.70 of 5 – based on 4 votes