Aufklärung und Imagination in Frankreich (1675-1810): - download pdf or read online

By Rudolf Behrens,Jörn Steigerwald,Barbara Storck

Gegenstand des Bandes ist die Geschichte des Imaginationsbegriffes in der französischen Aufklärung.
Der Band rekonstruiert ausgehend von einer synthetisierenden Übersicht in insgesamt 27 Dossiers (Einleitungen und Textausschnitte) die Entwicklungsgeschichte des Imaginationsbegriffs von Malebranches ‚Recherche de los angeles vérité‘ (1674) und seinen frühaufklärerischen Rezeptionen bis hin zu frühromantischen Positionen. Dabei liegt ein besonderes Augenmerk auf der Einbettung des Konzepts in unterschiedliche erkenntnistheoretische Kontexte (Cartesianismus, Sensualismus, Materialismus). Zudem werden verschiedene Wissensfelder und Disziplinen (Erkenntnistheorie, Vermögenslehren, Medizin, Anthropologie, Poetik) insofern berücksichtigt, als sie ihrerseits den Imaginationsbegriff operationalisieren und ihn über sehr unterschiedliche Umwege zu einem zentralen software des modernen Möglichkeitsdenkens machen.
Der Band bietet erstmalig eine zugleich ideen- und kulturgeschichtliche examine der Konzeptualisierung des Begriffs im Verlaufe des französischen 18. Jahrhunderts.

Show description

Read or Download Aufklärung und Imagination in Frankreich (1675-1810): Anthologie und Analyse (Hallesche Beiträge zur Europäischen Aufklärung) (German Edition) PDF

Best literature & fiction in german books

Download e-book for iPad: Die Rolle der Frauenfiguren in Richard Wagners „Der Ring des by Gwendolyn Marlen Träger

Magisterarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, word: 3,0, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg (PHILOSOPHISCHE FAKULTÄT II), Sprache: Deutsch, summary: In dieser Magisterarbeit wird die Rolle der Frau in der „Ring“- Tetralogie untersucht, die für das Gesamtkunstwerk Richard Wagners von großer Bedeutung ist.

Robert Hosner's Als meiner Seele der Strom ausging: Lebenserinnerungen eines PDF

Jede vierte Frau und jeder achte Mann erkrankt mindestens einmal im Leben an einer melancholy. Der Autor, ein 58-jähriger Arzt, ist einer von ihnen. In seinen autobiografischen Aufzeichnungen tritt er vor uns hin und lässt uns hautnah und ungeschminkt an der lebenslangen Auseinandersetzung mit seinem Leiden teilhaben.

Andreas Englhart,Franziska Schößler's Grundthemen der Literaturwissenschaft: Drama (German PDF

Das Drama ist eine der relevantesten Strukturen in einer sich globalisierenden und transmedial erweiternden Kultur. In seiner historischen Konstanz wie Wandlungsfähigkeit – vom Dionysostheater bis zur aktuellen Qualitätsserie – bleibt es, trotz performativer Ästhetiken, höchst aktuell. Die Publikation bietet eine umfassende historische wie systematische Darstellung aus literatur- und theaterwissenschaftlicher Perspektive.

Michael Szurawitzki,Ines Busch-Lauer,Paul Rössler,Reinhard's Wissenschaftssprache Deutsch: international, PDF

Wie foreign, interdisziplinär und interkulturell istDeutsch als Wissenschaftssprache? Der Band beleuch -tet diese Frage durch aktuelle Forschungsbeiträge aus verschiedenen Perspektiven. Neben der diachronenund synchronen Entwicklung des Deutschen alsWissenschaftssprache wird ihre heutige Rolle in verschiedenen Fachdisziplinen und Ländern diskutiert.

Extra resources for Aufklärung und Imagination in Frankreich (1675-1810): Anthologie und Analyse (Hallesche Beiträge zur Europäischen Aufklärung) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Aufklärung und Imagination in Frankreich (1675-1810): Anthologie und Analyse (Hallesche Beiträge zur Europäischen Aufklärung) (German Edition) by Rudolf Behrens,Jörn Steigerwald,Barbara Storck


by Paul
4.4

Rated 4.15 of 5 – based on 22 votes