New PDF release: Facebook: Ein sozialer Paradigmenwechsel? (German Edition)

By Carina Wegmann

Die sich im Laufe der Zeit entwickelten unterschiedlichen Internetplattformen, das Social Media , haben einen medialen und sozialen Paradigmenwechsel mit sich gebracht. Immer mehr Menschen schreiben und veröffentlichen immer schneller Inhalte im Netz. Mit dieser Entwicklung haben sich die Möglichkeit der Internetnutzung und Informationsgewinnung sehr verändert. Jeder kann mittlerweile eine beachtete Stimme im weltweiten Netz werden. guy kann sich in Echtzeit austauschen, Informationen zu seinen Lieblingsthemen suchen und Gleichgesinnte über Grenzen hinweg finden. Wer sich additionally mit Social Media auskennt hat unendlich viele Möglichkeiten. fb ist das bedeutendste Online-Medium zum Weitersagen digitaler Inhalte. Zudem haben die Nutzer die Möglichkeit, regelmäßig Informationen individueller artwork zu aktualisieren. Hinzu kommt die Verbindung zu allen anderen Plattformen des sozialen Netzwerks. Durch diese virtuelle Verbindung wird es zu einer allumfassenden Interaktionsmöglichkeit der Menschheit. guy kann sich fb demnach als einen großen, bunten, virtuellen Marktplatz mit unendlich vielen Möglichkeiten vorstellen. Diese Entwicklung gleicht einem sozialen Wandel, in dem zwischenmenschliche Beziehungen entstehen können, die sowohl positiv als auch negativ verlaufen. Doch die Interaktion der Menschen mit ihrer Umwelt lassen die Sozialen Netzwerke zum Arbeitsfeld der Sozialen Arbeit werden. Es wird in der Arbeit nach einer gemeinsamen Lösung gesucht, die die Menschen befähigen soll, freie Entscheidungen für eine bessere Gestaltung ihres Lebens zu treffen. Somit werden die virtuellen Plattformen zum Arbeitsfeld der Sozialen Arbeit.

Show description

Read Online or Download Facebook: Ein sozialer Paradigmenwechsel? (German Edition) PDF

Similar society & social sciences in german books

Download e-book for iPad: Lehr-Performances: Filmische Inszenierungen des Lehrens by Manuel Zahn,Karl-Josef Pazzini

Lassen sich in der examine von »Lehrer-Filmen« Teile bestimmter bildungspolitischer, gesellschaftlicher oder kultureller Diskurse freilegen? Ist der movie ein archäologisches tool, das durch audiovisuelle Bilder Imaginationsschichten des Lehrens abträgt? Die AutorInnen dieses Bandes betrachten und analysieren aus unterschiedlichen - nicht nur erziehungswissenschaftlichen - Perspektiven die Lehr- und Lehrerdarstellungen in internationalen Spielfilmen, in Fernsehfilmen und TV-Serien.

Emotionale intelligente Führung: Ein immer wichtiger - download pdf or read online

Masterarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Sozialwissenschaften allgemein, notice: 1,7, Technische Universität Kaiserslautern, Veranstaltung: Studium Personalentwicklung, Sprache: Deutsch, summary: In den folgenden Jahren wird der demografische Wandel in Deutschland entscheidende Veränderungen nach sich ziehen.

Matthias Gonszcz's Unterrichtsstörungen: Präventive und reaktive Maßnahmen im PDF

Examensarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, observe: 1,0, Deutsche Sporthochschule Köln, Sprache: Deutsch, summary: Ein umfassende Arbeit zum Thema Unterrichtsstörungen, speziell der in der aktuellen Fachliteratur besprochenen präventiven und reaktiven Strategien, die im theoretischen Teil vorgestellt und im praktischen Teil der Arbeit auf ihre Effektivität und Verwendung im Klassenzimmer hin untersucht.

Begleiten, Beraten und Coachen: Der Lehrberuf im Wandel - download pdf or read online

MonikaPerkhofer-Czapek und Renate Potzmann untersuchen erstmals Verständnis undZumutbarkeit der Erweiterung des Aufgabenspektrums von LehrerInnen in RichtungBegleiten, Beraten und Coachen aus theoretischer und empirischer Sicht. Dieermittelnde foundation bilden Interviews mit LehrerInnen in einem qualitativenForschungsdesign.

Extra info for Facebook: Ein sozialer Paradigmenwechsel? (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Facebook: Ein sozialer Paradigmenwechsel? (German Edition) by Carina Wegmann


by Jeff
4.5

Rated 4.04 of 5 – based on 48 votes